30. März 2015 Pressemitteilung

Zügiger Umtausch alter „thoska“-Karten zu begrüßen

Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft hat einen zügigen Umtausch der Thüringer Hochschul- und Studentenwerkskarte (thoska) angekündigt. Dazu erklärt Christian Schaft, hochschulpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Ich begrüße es ausdrücklich, dass das Wissenschaftsministerium zügig reagiert und noch in diesem Jahr Datensicherheit für Studierende und Hochschulen herstellen will.“ Mehr...

 
27. März 2015 Pressemitteilung/Hochschulen und Wissenschaft

Rot-Rot-Grün setzt Rahmen für Hochschulfinanzierung

Mit dem Beschluss des Antrags „Thüringer Hochschulen stärken: Qualität der Lehre verbessern, Gute Arbeit für alle Beschäftigten sicherstellen“ (6/423) stellt die Koalition die Weichen für die Aushandlung der Rahmenvereinbarung IV zwischen Landesregierung und den Thüringer Hochschulen. Dazu erklärt Christian Schaft, hochschulpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Die Koalition steht klar an der Seite der Hochschulen sowie zu einer langfristigen und sicheren Finanzzusage und verbindet dies mit klaren Impulsen für eine gesteigerte Qualität der Lehre, Gleichstellung, Familienfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und Gute Arbeit auch an den Hochschulen.“ Mehr...

 
25. März 2015

Aufruf zum Ostermarsch 2015

Die Linksjugend ['solid] Thüringen und die Partei DIE LINKE. Thüringen rufen auch dieses Jahr wieder zum Ostermarsch auf. Am 04.04. um 14 Uhr am Fischmarkt wollen Friedensaktivist*innen in Erfurt gemeinsam mit uns auf die Straße zu gehen und für den Frieden und gegen jeden Rassismus in der Welt einzustehen. Den Aufruf gibt es hier. Mehr...

 
19. März 2015

Studienbedingungen: Forderungen des DSW sind mehr als berechtigt und begrüßenswert!

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat heute in seiner Pressekonferenz, im Rahmen der Jahresversammlung der Verantwortlichen für die Berufsausbildungsförderung, Forderungen zur Verwendung der freiwerdenden BAföG-Mittel, zur Novellierung des BAföG und zur Frage der Beantragung dessen gestellt, denen wir uns nun annehmen müssen. Hier eine kurze Zusammenfassung der Forderung und ein „#r2g-Check“:  Mehr...

 
11. März 2015

Flüchtlingsschutz - immer und überall!

Online und per Unterschriftensammlung beteiligt sich die Linksfraktion im Thüringer Landtag an der von Pro Asyl initiierten Kampagne für die Abschaffung der Dublin-III-Verordnung. Den Appell an die Bundesregierung sowie Unterschriftenlisten zum Download sind zu finden auf www.wir-treten-ein.de Mehr...

 
3. März 2015

LINKE-Abgeordnete erklären sich solidarisch mit Unterstützerkreis der Familie C.

Angesichts der anstehenden Rücküberstellung der Familie C. in Erfurt erklären sich die Abgeordneten des Offenen Jugendbüros RedRoXX, Susanne Hennig-Wellsow und Christian Schaft, sowie die flüchtlingspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion Sabine Berninger solidarisch mit der betroffenen Familie und deren Unterstützerkreis.  Mehr...

 
2. März 2015

Drittmitteleinwerbung nicht weiterhin zum Leitsatz einer guten Hochschulfinanzierung erklären

Angesichts der Meldung des MDR zu den erneut gestiegenen Drittmitteleinnahmen an den Thüringer Hochschulen gibt Christian Schaft, hochschul- und wissenschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, zu bedenken: „Die zukünftige Finanzierung der Hochschulen in Thüringen müssen wir so gestalten, dass hohe Drittmitteleinnahmen nicht weiter zum Credo guter Lehre und Forschung erklärt werden.“  Mehr...