22. April 2016 Hochschulen und Wissenschaft

Studierendenwerk zukunftsfähig machen!

Rot-Rot-Grün trägt mit dem Gesetz zur Änderung des Thüringer Studentenwerksgesetzes zur Zukunftsfähigkeit der sozialen Einrichtung bei. Mit der Aufhebung der finanziellen Deckelung im Gesetz machen wir einen deutlichen Finanzierungszuwachs, wie im Doppelhaushalt 16/17 vorgesehen, endlich möglich. Und mit der Umbenennung in Studierendenwerk machen wir einen kleinen, aber wichtigen Schritt Geschlechterdiversität im Hochschulbereich öffentlich abzubilden. Mehr...

 
21. April 2016

17. Juni Gedenktag für die Opfer des SED-Unrechts

Die Rede von Steffen Dittes, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag und stellvertretender Landesvorsitzender, zur Einführung eines Gedenktages für die Opfer des SED-Unrechts am 17. Juni ist hier nachzulesen und zuhören.  Mehr...

 
5. April 2016 Pressemitteilung

Novelle des Thüringer Hochschulgesetzes: Jetzt mitdiskutieren!

Anlässlich der morgen beginnenden Regionalforen im Rahmen des Thüringer Hochschuldialogs ruft Christian Schaft, hochschulpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, alle Hochschulangehörigen dazu auf, sich aktiv in die Debatte für ein neues Thüringer Hochschulgesetz einzubringen: „Rot-Rot-Grün wird mit der geplanten Novelle die Thüringer Hochschulen deutlich demokratisieren. Dies zeigt sich auch schon im Entstehungsprozess: In den kommenden zwei Monaten werden an allen Hochschulstandorten umfassende öffentliche Anhörungen stattfinden, in die sich jede und jeder konstruktiv einbringen kann.“  Mehr...