Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

cs

MINT leben: Nachwuchsforscher*innen und engagierte Lehrkräfte geehrt

„Es kracht und qualmt und stinkt.“ Was banal klingt beschreibt das ganz gut, was viele Pädagog*innen und Lehrkräfte an Thüringer Kita’s und Schulen mit großen Engagement leisten: auf spielerische und kreative Art und Weise Kindern und Jugendlichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) nahe zu bringen. Weiterlesen

Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag

Christian Schaft

Linksfraktion beglückwünscht FSU Jena zu erfolgreicher Bewerbung um Exzellenzcluster

Christian Schaft, wissenschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, gratuliert der FSU Jena und dem Team um Prof. Brakhage herzlich zum erfolgreichen Einwerben eines Exzellenzclusters für ‚Microverse‘: „Dass in Thüringen Spitzenforschung Zuhause ist, ist kein Geheimnis. Ich freue mich und übermittle die herzlichsten Glückwünsche, dass unser Forschungsprofil nun auch national weiter ausgezeichnet und ausgebaut wird.“ Weiterlesen


Christian Schaft

Verlängerung der Rahmenvereinbarung IV: Planungssicherheit und mehr Geld für die Thüringer Hochschulen

„Mit der heute unterzeichneten Verlängerung der Rahmenvereinbarung IV bis Ende 2020 erhalten die Hochschulen Planungssicherheit und ein weiteres Jahr eine Steigerung ihrer Grundfinanzierung um vier Prozent. Heute ist ein guter Tag für die Thüringer Hochschulen“, freut sich Christian Schaft, hochschulpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag. Weiterlesen


Christian Schaft

Thüringen in der Spitzengruppe bei Investitionen in Forschung und Lehre

Wie das Wissenschaftsmagazin „Forschung & Lehre“ mitteilt, belegt Thüringen einen Spitzenplatz bei Investitionen in Forschung und Lehre pro Studierendem und Promovierendem. Das Magazin stützt sich dabei auf eine Auswertung des Bundesamtes für Statistik für das Jahr 2015. Christian Schaft, wissenschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, begrüßt diese Entwicklung: „Im Jahr 2015 trat die unter Rot-Rot-Grün beschlossene Rahmenvereinbarung IV in Kraft, mit der Thüringer Hochschulen jährlich bis 2019 vier Prozent mehr Geld erhalten. Angesichts der morgen anstehenden Unterzeichnung der Verlängerung der Rahmenvereinbarung bis Ende 2020 zeigt sich, dass Thüringen unter Rot-Rot-Grün für eine sichere Hochschulfinanzierung sorgt.“ Weiterlesen


Christian Schaft

Christian Schaft ist Mitglied des Bundesvorstandes der Partei DIE LINKE und Landtagsabgeordneter im Thüringer Landtag für die Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag. Er ist Wissenschafts- und hochschulpolitischer Sprecher der Fraktion sowie Mitglied der Enquetekomission Rassimus.