Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Wahlkreisbüro ZinXX ist geschlossen, aber weiterhin erreichbar

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie und der diskutierten Maßnahmen zum Infektionsschutz bleibt das offene Jugend- und Wahlkreisbüro ZinXX in Ilmenau für Besucher*innen bis zum 31.01. geschlossen. Christian Schaft (LINKE) informiert: „Überall dort wo es möglich ist gilt es weiter die Kontakte zu beschränken, um die zweite Welle zu brechen. Um zur Kontaktminimierung beizutragen und Infektionsketten gar nicht erst entstehen zu lassen, bleiben wir im ZinXX dabei, das Büro vorerst nicht zu öffnen, solange sich die Situation nicht entspannt hat.“

Aber der Abgeordnete und sein Team bleiben für die Menschen im Ilm-Kreis weiter ansprechbar. „Wir wollen helfen und unterstützen, wo wir es können. Gerade in der aktuellen und besonders schwierigen Phasen der Pandemie wollen wir den Menschen bei Ihren Anliegen und Fragen zur Pandemie weiterhelfen und solidarisch durch die Krise kommen“, erklärt Schaft. Egal ob Einzelpersonen, Vereine, Verbände, kommunalpolitisch Aktive oder andere Einrichtungen, sie alle können sich jederzeit gerne mit Fragen, Sorgen, Nöten oder Anregungen an das Büro wenden.

Die Mitarbeiter*innen und der Abgeordnete sind im Homeoffice weiterhin erreichbar unter zinxx@redroxx.de oder 03677/8918077, sowie über Social-Media Kanäle bei Facebook, Instagram und Telegram.